Die Junioren starten in ein neues Abenteuer…


Bild Junioren 11:12 Web

Für die Junioren beginnt am Samstag, 17.September mit dem Spiel gegen die Mannschaft von UNION QUINTO ein neues Abenteuer.

Erstmals in der Geschichte unseres Vereins nimmt eine Juniorenmannschaft an einer nationalen Meisterschaft teil und wir wünschen der Mannschaft und den Trainern für diese neue Herausforderung Alles Gute.

In den vergangenen Tagen und Wochen wurde viel und intensiv trainiert, weshalb unsere Mannschaft für diese höhere Aufgabe gerüstet sein dürfte. Trainer Benno Weissteiner wird am Samstag die stärkste Mannschaft auf das Feld schicken.

Spielbeginn: 16 Uhr in Badoere (TV)

Unter der Rubrik JUNIOREN finden sie die Einzelportraits der Spieler.

Endresultat:

UNION QUINTO – ST GEORGEN 2-1

Union Quinto: Gambuti – Meco – Coghetto – Puletto – Valentini – Salzano – Mattiazzo (75′ Bonaldo) – Brianese (61′ Mazzaro) – Gasparini – Gardin – Frasson (87′ Calzavaro)
Reserve: Scapinello – Benendo – Bonso – Ligi. Trainer: Berlese Giovanni
St. Georgen: Aichner – Hollemann – Brugger – Senoner – Schraffl – Mutschlechner – Hosp – Weissteiner (72′ Carbogno) – Frisch (67′ Piffrader) – Kaser (46′ Plankensteiner) – Huber
Reserve: Pitscheider – Pallhuber – Berger – Auer. Trainer: Benno Weissteiner
Tore: 1-0 Gardin 44′, 2-0 Gasperini 65′, 2-1 Hosp 75′
Besondere Vorkommnisse: Rote Karte – Leo Brugger al 45′

Jetzt Fan werden

Scroll to top